Autoren
 
Claudia Teibler, geboren 1967, studierte Kunstgeschichte. Sie arbeitete jahrelang für Tageszeitungen, bevor sie als Redakteurin und Autorin in den Magazinbereich wechselte und u.a. für Zeitschriften wie Architectural Digest schreibt. Sie ist verheiratet und hat drei Söhne.  2007 erschien ihr Buch „Warum Heiraten glücklich macht“ sowie 2010 das Buch »Münchnerinnen, die lesen, sind gefährlich« im Elisabeth Sandmann Verlag. Titel: Münchnerinnen, die lesen, sind gefährlich, Warum heiraten glücklich macht

 

Diese Websiite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u. a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen. Unter Datenschutz können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok