0 Artikel - 0,00€

Gesamtprogramm


Extravagante Engländerinnen

Extravagante Engländerinnen

Luise Berg-Ehlers widmet sich in diesem Buch englischen Aristokratinnen, die zeit­lebens aus dem engen Korsett gesellschaftlicher und familiärer Konventionen aus­zubrechen versuchten. Darunter die Schriftstellerin Virginia Woolf sowie die verwegenen Mitford-Schwestern oder die exzentrischen Damen Ed..

19,95€ Preis ohne Steuer 18,64€

Finsternis in Deutschland

Finsternis in Deutschland

Zwischen 1934 und 1938 reist die in England lebende Ernestine Amy Buller immer wieder nach Deutschland und führt Gespräche mit Menschen unterschiedlicher Gesellschaftsschichten. Sie will verstehen, warum in einem so kultivierten Land so viele Menschen der Nazi-Ideologie verfallen konnten. Ihre Gespr..

24,95€ Preis ohne Steuer 23,32€

Fliegst du schon oder überlegst du noch

Fliegst du schon oder überlegst du noch

Frauen, die ihre Träume wahr machten, wollten meist hoch hinaus und bei ihren Bemühungen, den großen Sprung zu wagen, konnte sie niemand aufhalten. Sie haben sich gegen Väter, Mütter, Brüder, Lehrer und gesellschaftliche Konventionen gestellt, um abzuheben und die gläserne Decke zu durchbrechen. Sei..

16,00€ Preis ohne Steuer 14,95€

Frauen auf dem Land

Frauen auf dem Land

Als das Wort »Multitasking« noch nicht erfunden war, arbeiteten Frauen auf dem Land rund um die Uhr, auf dem Feld, im Stall oder im Haus und ganz nebenbei bekamen sie eine Vielzahl an Kindern. Sie mussten nicht nur mit ihren Männern zurechtkommen, sondern auch mit den ebenfalls nicht immer einfachen..

14,95€ Preis ohne Steuer 13,97€

Frauen auf eigenen Füßen

Frauen auf eigenen Füßen

Bereits ein Spaziergang allein galt für Frauen als unschicklich, auf den Boulevards der Stadt zu flanieren wäre undenkbar gewesen und eine Wanderung ohne Begleitung war jenseits jedes gesunden Vorstellungsvermögens. Frauen sollten zu Hause sein und bleiben, und nur dem Adel war unter strengem Reglem..

24,95€ Preis ohne Steuer 23,32€

Frauen der 1920er Jahre

Frauen der 1920er Jahre

In den 1920er Jahren war vieles wagemutiger, unkonventioneller, schräger und exzessiver als heute. Fasziniert uns diese Epoche darum so besonders? Die 1920er Jahre sind ein Trendthema, und erstaunlicherweise gibt es kein vergleichbares Buch, dabei hat gerade diese Zeit so viel Glamour, Stil und Avan..

38,00€ Preis ohne Steuer 35,51€

Frauen in der Oper

Frauen in der Oper

Donna Anna, Carmen, Isolde oder Lulu: Die Geschichte des europäischen Musiktheaters ist die Geschichte starker Frauen. Zu opulenten Bildern erzählt der Opernkenner Volker Gebhardt von Liebe, Lust und Leid dieser Verführten, Standhaften, Resoluten und Listigen. Mit Witz und einem Blick für sprechende..

38,00€ Preis ohne Steuer 35,51€

Frauen mit Geschmack

Frauen mit Geschmack

Die Geschichte der Köchin erzählt von Heldinnen des Alltags. Sie fängt bei Getreidebrei und Milchsuppe an, streift Epochen, in denen man weder Kühlschrank, Spülmaschine noch elektrischen Herd kannte, und präsentiert Frauen, die noch wussten, wie man schlachtete, räucherte oder Bier braute. Es sind F..

24,95€ Preis ohne Steuer 23,32€

Frauen mit Stil

Frauen mit Stil

Die Tatsache, dass Frauen nie etwas zum Anziehen haben, ist ein historischer und immer noch höchst aktueller Glücksfall. In seiner Konsequenz führte er dazu, dass in Ateliers, Nähstuben und Stoffhandlungen Couturiers, Schneiderinnen, Hutmacherinnen und Modeschöpferinnen sich den Kopf darüber zerbrac..

24,95€ Preis ohne Steuer 23,32€

Frauen und Perlen

Frauen und Perlen

Frauen lieben Perlen, es ist eine Liebe, die nun schon Jahrtausende währt und nichts spricht dafür, dass die Leidenschaft abkühlen würde. In der persischen Mythologie galten sie als Tränen der Götter. Die Griechen und Römer hielten Perlen für ein Geschenk des Himmels. Eine besonders betörende Wirkun..

24,90€ Preis ohne Steuer 23,27€

Frauen, die den Faden in der Hand halten

Frauen, die den Faden in der Hand halten

Nach dem großen Erfolg des Buches von Gail Carolyn Sirna, »Frauen, die nie den Faden verlieren«, das im Frühjahr 2007 erschien und bereits wenige Monate nach Erscheinen restlos vergriffen war, nimmt der Textilwissenschaftler Thomas Blisniewski den Faden wieder auf und spinnt ihn weiter. Dabei spannt..

24,75€ Preis ohne Steuer 23,13€

Frauen, die denken, sind gefährlich und stark

Frauen, die denken, sind gefährlich und stark

Die Vorstellung, dass Frauen einen Anspruch darauf erheben könnten, an intellektuellen Gesprächen teilzunehmen oder einfach nur ihre Meinung zu äußern, hat über Jahrhunderte Männer der Gesellschaft, in der Politik und in der Wissenschaft in Angst und Schrecken versetzt. Stefan Bollmann stellt in sei..

24,95€ Preis ohne Steuer 23,32€

Frauen, die lesen, sind gefährlich

Frauen, die lesen, sind gefährlich

Lesende in einem Moment der Intimität zu zeigen, faszinierte Künstler aller Epochen. Doch bis Frauen erlaubt ist zu lesen, was sie möchten, dauert es viele Jahrhunderte. Zunächst dürfen sie sticken, beten, Kinder hüten und kochen. In dem Moment aber, indem sie das Lesen als Möglichkeit begreifen, di..

16,95€ Preis ohne Steuer 15,84€

Frauen, die lesen, sind gefährlich und klug

Frauen, die lesen, sind gefährlich und klug

Das erste Buch von Stefan Bollmann, »Frauen, die lesen, sind gefährlich«, hat den Nerv vieler Leserinnen getroffen, war monatelang auf der Bestsellerliste und wurde ein internationaler Erfolg. Dass die Geschichte weiblichen Lesens weiter erzählt werden muss, zeigt nun eindrucksvoll das neue Buch mit..

19,95€ Preis ohne Steuer 18,64€

Frauen, die nie den Faden verlieren

Frauen, die nie den Faden verlieren

Bis ins 20. Jahrhundert glaubte die Männerwelt dass Handarbeit die sinnvollste und kontrollierbarste Beschäftigung sei, um die Frauen und Mädchen vor den überall lauernden Verführungen der Welt bewahren zu können. Ihr Ansehen und ihre Ehre hingen an diesem seidenen Faden, wobei dies für alle Frauen ..

24,80€ Preis ohne Steuer 23,18€

Zeige 31 bis 45 von 109 (8 Seite(n))
Informationen